Workshop für Teilnehmer der 2. Runde der Internationalen Chemie-Olympiade 2017 in NRW

Die Veranstaltungsorte und Termine der diesjährigen Workshops und Regionalseminare sind festgelegt, alle Teilnehmer der diesjährigen zweiten Runde wurden bereits per E-mail informiert (Download des Anschreibens).

Die Teilnehmeranzahlen sind begrenzt: Jeder Teilnehmer, der sich anmeldet, soll möglichst mindestens einen Termin erhalten. Ansonsten zählt die Reihenfolge der Anmeldung. (Download des Anmeldeformulars)

Wer verhindert ist, melde sich bitte zügig, damit andere Teilnehmer nachrücken können.


Der aktuelle Planungsstand am  06.06.17: Es sind noch Plätze bei dem Workshop am 5. Juli 2017 frei.


Mittwoch, 22. März 2017, von 9.00 Uhr - ca 15.30 Uhr bei der Bayer Pharma AG, Bergkamen - Bericht von Simon Pöttgen

Mittwoch, 17. Mai 2017, von 9.00 Uhr - ca. 16.15 Uhr im "Covestro Science Lab", Covestro - ehemals Bayer MaterialScience, Leverkusen (Werbefilm des diesjährigen Design-Teams "Colcup")

Mittwoch, 24. Mail 2017, von 10.00 Uhr - ca. 16.00 Uhr im Forschungszentrum Jülich 

Mittwoch, 31. Mai 2017, von 9:15 - ca. 16.15 Uhr im "Baylab BayKomm", Besucherzentrum BayerKomm, Leverkusen

Mittwoch, 14. Juni 2017, von 9.30 Uhr - ca. 16.00 Uhr im DLR-School_Lab, Technische Universität Dortmund (Teilnehmerliste)

Mittwoch, 28. Juni 2017,  von 9.00 Uhr - ca. 15.30 Uhr im Alfried-Krupp-Schülerlabor, Ruhruniversität Bochum (Teilnehmerliste)

                                         Achtung: Projektänderung - nun "Vanillin or Vanilla" bilingual

Mittwoch, 05. Juli 2017, von 9.30 - ca. 16.00 Uhr bei der BASF Coatings AG, Münster (Teilnehmerliste)


 


Zurück zum Inhaltsverzeichnis von Neuigkeiten