Die Landesbeauftragte für die IChO NRW

 

Zur Durchführung der Landesförderung beauftragte das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen eine Landesbeauftragte. Die Landesbeauftragte NRW steht bei allen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit der IChO als Ansprechpartnerin zu Verfügung. Sie entwickelt, organisiert und koordiniert die Landesförderung. Sie ist auch stets auf der Suche nach Sponsoren, die diese Förderung unterstützen. Sie möchte den IChO-Wettbewerb bekannter machen und eine größere Zahl von Schülerinnen und Schülern zur Teilnahme motivieren. Mit den Teilnehmern der 2. Runde führt sie ein- und mehrtägigen Seminare auf regionaler Ebene und Landesebene durch. Sie freut sich auf den Kontakt zu jeder Schülerin/zu jedem Schüler, die/der beim Wettbewerb mitmacht!

Foto von Birgit Vieler

 

Name und Anschrift der Landesbeauftragten:

Frau
Birgit Vieler, Studiendirektorin


c/o Gymnasium Köln-Pesch
Schulstraße 18
D-50767 Köln
Tel.: 0221/990910
Fax: 0221/9909111

Privat:
Tel.: 02182/60243

E-Mail:
E-Mail von Birgit Vieler