Internationale Chemieolympiade-Landesförderung NRW

Partner und Sponsoren


Förderer, die die Landesförderung NRW unterstützen:
              
Landesseminar NRW
Die Bayer Science & Education Foundation richtet das viertägige Zweitrundenseminar in Leverkusen aus.

Der Klett-Verlag stellt Buchpreise für NRW Preisträger und ihre Lehrer


Regionalworkshops für Zweitrundenteilnehmer

Alfried Krupp-Schülerlabor der Ruhruniversität Bochum, eintägiger Experimentierworkshop zu verschiedenen aktuellen Themen
BASF Coatings GmbH, Münster, eintägiger Experimentierworkshop mit Einblicken in die Welt der Lacke
Bayer AG, Bergkamen, eintägiger Experimentierworkshop im Ausbildungslabor
Baylab BayKomm der Bayer AG,im Kommunikationszentrum Leverkusen, eintägiger Workshop zum Thema DNA.
Bayer CropScience AG, Monheim, eintägiger Einblick in den Pflanzenschutz,  zusätzlich: Vergabe einer 14-tägigen Forschungspatenschaft.
Covestro Science Lab der Covestro Deutschland AG in Leverkusen, ein eintägiger Workshop als Berufssimulation in der Kunststoffweiterverarbeitung
DLR School Lab, Technische Universität Dortmund, eintägiger Experimentierworkshop
Evonik, Chemiepark Marl, eintägiger Workshop mit Einblicken in Produktion und Analytik
Forschungszentrum Jülich GmbH, eintägiges wissenschaftliches Seminar zur Zukunftsforschung, vergibt jährlich eine 14-tägige Forschungspatenschaft


Trainingsprogramme für Chemie-Olympiaden Einsteiger

Universität Bielefeld
Universität Bonn
Universität Dortmund
Universität Düsseldorf
Universität Duisburg-Essen
Universität zu Köln
Universität Münster, lädt zusätzlich die Landesseminarteilnehmer zu einem Themenworkshop ein.
Universität Wuppertal


Förderer des Chemie-Olympiade Einstiegstrainings

Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh)
Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände e.V., Chemie,Einstiegstraining an der Universität Wuppertal
BASF Coatings GmbH, Einstiegstraining an der Universität Münster und eintägiger Regionalworkshop
ChemColgone e.V., Einstiegstraining an der Universität zu Köln
Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen, ChemieWestfälischer Arbeitgeberverband der chemischen Industrie, Einstiegstraining an der Universtiät Dortmund
Arbeitgeberverband Chemie Rheinland e.V., Einstiegstraining an der Universität Essen


Um wichtige zusätzliche Maßnahmen der Landesförderung durchführen zu können, werden dringend weitere Sponsoren benötigt, die uns z. B. mit Buchspenden, Praktikumsplätzen, der Durchführung von Seminaren und nicht zuletzt mit Geldspenden unterstützen. Die finanzielle Hilfe erfolgt aus organisatorischen Gründen über den Förderverein Chemie-Olympiade e.V. und muss mit dem Stichwort "Landesförderung NRW" versehen sein. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und stellt auch Spendenquittungen aus.
Bankverbindung:
Bank für Sozialwirtschaft, Berlin
Stichwort: "Landesförderung NRW"
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE82100205000003299300

Der Verein ist als ausschließlich und unmittelbar gemeinnützig im Sinne des § 51 ff. AO anerkannt.