Internationale Chemieolympiade-Landesförderung NRW

Die Landesförderung IChO-NRW hat Verstärkung bekommen

(22.9.2021)

Mit Beginn des Schuljahres 2021/22 ist Herr Dr. Simon Scheeren Teil des Teams der Landesförderung IChO-NRW. Als Landesbeauftragter NRW für den Wettbewerb "Chemie die stimmt"(CDS) ist er vielen Fachlehrkräften schon bekannt. Er wird zunächst vor allem als Ansprechpartner für die Einstiegstrainings in NRW zur Verfügung stehen.
------------------------

Die 1. Runde der IChO 2023 ist endlich gestartet

(26.5.222)

Die Aufgaben zur 1. Runde sind auf der Seite des IPN online. Die Aufgaben, aktuelle Informationen und Zusatzmaterial gibt es hier: Aktuelle Aufgaben

Eine Anmeldung im Portal der Scienceolympiaden ist sowohl für die Teilnehmenden als auch die Fachlehrkraft erforderlich, damit die Bewertung eingetragen und die Qualifikation zur 2. Runde (ab 50 % der Punkte) vergeben werden kann. Anmeldung zur IChO 2023

Abgabe bei der Fachlehrkraft: 15. September 2022
Bild "Startseite:IChO_Plakat_2023_V3_WEB.pdf"

------------------------

Einstiegstrainings für die IChO 2023 - Neu: Räume und Terminänderungen

(26.05.2022)

Die Einstiegstrainings in Bielefeld, Bonn, Dortmund und Köln sind beendet.

nächster Termin (spontan Interessierte sind weiterhin willkommen):
  • Düsseldorf: 3.6.2022 (PC), Hörsaal 6G (s. Lageplan s. Lageplan und dort Campusplan HHU und UKD, Gebäude 26.41 Naturwissenschaften, Haltestelle Uni Süd)
  • Münster: 27.5.2022 (PC) , Hörsaal oder Seminarraum, Chemische Institute, Wilhelm-Klemm-Str. 6, 4819 Münster. Gegebenenfalls Wechsel in kleineren Seminarraum.


Terminplan und Seminaradressen
Ausführliche Informationen und Anmeldung zum Training Einstiegstraining IChO 2023.

Eine Online-Veranstaltung wird es zu einem späteren Zeitpunkt an der Universität Duisburg-Essen geben.

-------------------------

LANXESS richtet das Landesseminar NRW der IChO 2022 aus

(28.04.2022)

Das Landesseminar NRW für die 20 landesbesten Zweitrundenteilnehmenden der 54. Internationalen ChemieOlympiade fand vom 19.2.2022 bis 23.2.2022 in Köln und Leverkusen statt. LANXESS hat das Seminar mit 10.000 EURO unterstützt und zahlreiche unvergessliche Programmpunkte, von der Werksrundfahrt durch den Chempark, über ein anspruchsvolles Synthese und Analytikpraktikum bis hin zur Feierstunde im LANXESS Tower mit atemberaubender Aussicht über Köln, organisiert.  

Presseinformation der LANXESS Bildungsinitiative
Youtube-Video

Bild "NRW - Programm Landesförderung:Feierstunde_319-1.jpg"
Bildmaterial: © LANXESS

Alle Teilnehmenden der Feierstunde auf der Dachterasse des LANXESS Towers.

Erste Reihe von links nach rechts: Prof. Dr. Dirk Burdinski (TH Köln), Yvonne Gebauer (Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen), Dr. Stephani Coßmann (Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektorin bei LANXESS, Dr. Simon Scheeren (2. Reihe, 2. v. l) und Birgit Vieler (beide Landesförderung NRW)

Kurzbericht des Seminars

Ausführlichere Informationen Landesseminar NRW 2022
------------------------